Zum Inhalt springen
alters-_u._ehrenabteilung.jpg

Die Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Hanau-Steinheim besteht derzeit aus 12 Mitgliedern. Hierbei handelt es sich um Personen, die nach dem Erreichen der Altersgrenze nicht mehr am Einsatzdienst teilnehmen dürfen. Auch verdiente Mitglieder, die wegen gesundheitlicher Probleme keinen Feuerwehrdienst mehr leisten können, werden in die Alters-und Ehrenabteilung übernommen. Die Abteilung wird von einem Sprecher geleitet, der auch gleichzeitig Mitglied im Wehrausschuss und im Vorstand ist.

Für die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung gibt es jährlich verschiedene Angebote. So werden jährlich die "Brüder Grimm Märchenfestspiele" besucht, oder jährliche Treffen mit den Alters-und Ehrenabteilungen der Feuerwehren der Stadt Hanau oder des ehm. Löschbezirks Ost, des Kreises Offenbach, durchgeführt.

Alters- und Ehrenabteilung
hinten : K. Herbert, H. Ehmann, M.-L. Zeiger, M. Birkenfeld, W. Roth

vorne : A. Mann, H.-P. Döbert, T. Pohl

Es fehlen: E. Degoutrie, J. Lenz, M. Rosenberger, K.-H. Zeiger