Zum Inhalt springen

Aktuelle Neuigkeiten

4 neue Brandmeister beginnen ihre Ausbildung

  Brandschutzamt

Am heutigen Freitag, 01.02.2019 begannen 4 neue Auszubildende ihre Ausbildung zum Brandmeister bei der Feuerwehr in Hanau. Nach der gestrigen Vereidigung beim Oberbürgermeister ist heute ihr 1. Arbeitstag, bevor es am Montag für 8 Wochen zum Grundlagenlehrgang (B1) an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel geht. Dieser Lehrgang beinhaltet unter anderem Fächer wie Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Politik und Deutsch. Im Anschluss daran durchlaufen die Auszubildenden eine Feuerwehrgrundausbildung (B2), die 20 Wochen dauert und an den Standorten Darmstadt, Offenbach und Hanau stattfinden wird.

 

Des Weiteren müssen die zukünftigen Brandmeister das Deutsche Sportabzeichen in Bronze und das Rettungsschwimmabzeichen ebenfalls mindestens in Bronze ablegen. Eine Ausbildung zum Rettungssanitäter ist auch Voraussetzung für das Bestehen der Ausbildung.

 

 

Zurück

Neue Fahrzeuge bei der Feuerwehr Hanau

IMG_8181.JPG

PKW für die Abteilung Vorbeugender Brandschutz (VB)
Florian Hanau 1-16-1

HLB Hanau
Hilfeleistungslöschboot
Florian Hanau 1-77-1



Satzung der Feuerwehr Hanau

Im nachfolgenden Link ist die Aktuelle Satzung der Feuerwehr Hanau hinterlegt.

Satzung Feuerwehr Hanau
27.04.2018 Inkraftgetreten